Saugbaggern

SAUGBAGGERN

Beim Aushub mit konventionellen Baggern kommt es häufig zur Beschädigung von Kabeln und Rohrleitungen; dies führt häufig zu großen Folgeschäden und Verlusten. Das Saugbaggern wird als die große Alternative zum konventionellen Baggern angesehen. Durch seine leistungsstarke Amphitec-Roots-Gebläsepumpe ist der Amphitec-Saugbagger ein sehr effektives Arbeitsgerät für die Saugbaggerung. Kabel und Rohrleitungen werden ohne Gefahr von Schäden freigelegt. Die hydrostatische Antriebstechnik ermöglicht es, den Lkw über die Fernsteuerung zu bedienen und so die Arbeiten effizient durchzuführen, ohne dass man zwischendurch in das Fahrerhaus einsteigen muss.

Amphitec Vakuum-/Druck-Saugbagger sparen Zeit und Kraftstoffkosten und verhindern verglichen mit herkömmlichen Methoden Schäden durch Aushubarbeiten an Rohrleitungen, die zu Projektverzögerungen und großen Folgeschäden und Verlusten führen.

HÄUFIGE ANWENDUNGEN FÜR SAUGBAGGER:

  • Das Freilegen von Kabeln und Rohrleitungen für Reparaturen oder Neuverlegungen ist möglich, ohne Beschädigungen und gefährliche Situationen durch das Austreten von beispielsweise Gas oder Heißwasser zu verursachen.
  • Entfernung von Erdreich um Bäume herum, ohne dass die Bäume und deren Wurzeln verletzt werden.
  • Zu- und Abfuhr von Erdreich an schwer zugänglichen Stellen.
  • Entfernung von kontaminiertem Boden in Stadtgebieten.
  • Anwendbar an Orten, an denen ein Bagger nicht eingesetzt werden kann oder wo der Aushub über größere Entfernungen befördert werden muss.